Das Kompressionsverhältnis der Pelletmaschinenform beeinflusst die Leistung und Qualität der Pellets

2022/03/17

Bevor die Pelletmaschinenform verwendet wird, muss das Kompressionsverhältnis angepasst und berechnet werden. Dies dient hauptsächlich dazu, den Durchmesser einzustellender Form, die Dicke, die Verjüngung und der Aufweitungsgrad der Trichtermündung, das Material der Form, die Härte der Form und verschiedene Materialien, Es gibt unterschiedliche Formkompressionsverhältnisse, daher müssen wir sie entsprechend unserer tatsächlichen Situation anpassen und berechnen. Wie lautet also die Anpassungsberechnungsmethode des Formkompressionsverhältnisses der Pelletmaschine?

Senden Sie Ihre Anfrage

Kompressionsverhältnis der Pelletmaschinenform

Das Kompressionsverhältnis der Düse der Pelletiermaschine bezieht sich auf das Verhältnis der effektiven Länge des Düsenlochs der Düse zum Düsendurchmesser und ist ein Index, der die Extrusionsfestigkeit der Pelletiermaschine widerspiegelt.

Kompressionsverhältnis der Pelletmaschinenform = Formlochdurchmesser / effektive Arbeitslänge des Formlochs

Bei einer Form mit einem geraden Loch ist die effektive Länge des Formlochs die Gesamtdicke der Form, und der kleine Durchmesser ist der Durchmesser des Formlochs selbst.

Annahme: Der Durchmesser des Matrizenlochs beträgt 6 mm und die Dicke der Ringmatrize 45 mm.

Kompressionsverhältnis = 6/45 = 1: 7,5

Das Kompressionsverhältnis im Ringmodus beträgt 1:7,5

Für das Lösestufenloch und das äußere konische Loch ist die effektive Länge des Matrizenlochs die Gesamtdicke der Form minus der Länge des Löselochs oder der Länge des äußeren konischen Lochs und die Öffnung des Abschnitts mit kleinem Durchmesser die Blende zur Berechnung des Kompressionsverhältnisses.

Annahme: Der Durchmesser des Ringmatrizenlochs beträgt 8 mm, die Matrizendicke 66 mm und das Freigabeloch 18 mm

Kompressionsverhältnis = 8/(66-18) = 1:6

Das Kompressionsverhältnis im Ringmodus beträgt 1:6

Kompressionsverhältnis ist ein Verhältnis. Für das gleiche Kompressionsverhältnis können seine Öffnung und effektive Arbeitslänge unterschiedlich sein.

So wählen Sie ein geeignetes Formkompressionsverhältnis aus

1. Die Öffnungsgröße und die Leistung der Form hängen eng mit dem Innendurchmesser der Pelletmaschinenform und der Zusammensetzung der Rohstoffe zusammen. Die in der Industrie allgemein verwendete Standardöffnung von 8-10 mm wird als herkömmliche Daten bezeichnet. Die Pelletmaschine mit mehr als 10 mm erfordert einen höheren Druck zum Formen. , Relativ gesehen ist der Verschleiß auch groß, Benutzer sprechen allgemein von einer Biomasse-Stabherstellungsmaschine oder einer Stabherstellungsmaschine.

2. Die effektive Dicke der Form ist sehr wichtig für das Formen von Rohstoffen. Wenn die Form zu dick ist, ist die Formzeit des Rohmaterials länger, die Dichte der Partikel ist relativ groß, die Extrusion ist schwieriger, die Form ist dünn und leicht zu brechen, und die Dichte der Partikel ist relativ gering . Die Presstemperatur ist niedrig, die Leistung ist hoch, aber die Formungsrate ist niedrig oder die Formung ist schlecht.

3. Das Kompressionsverhältnis von Schleifwerkzeugen wird entsprechend den Rohstoffen bestimmt. Das Verdichtungsverhältnis von Pappelholz beträgt 1:6, das Verdichtungsverhältnis von Kiefernholz 1:7, das Verdichtungsverhältnis von Hartholz 1:5 und das Verdichtungsverhältnis von Spänen 1: 5,5, das Verdichtungsverhältnis von Mais Stiel ist 1:6,5. Von diesen einfachen Zahlen unterscheidet sich das Kompressionsverhältnis verschiedener Rohstoffe. Je härter das Rohmaterial, desto kleiner das Verdichtungsverhältnis, und je lockerer das Rohmaterial, desto größer das Verdichtungsverhältnis. Das heißt, je lockerer das Rohmaterial ist, desto leichter lässt es sich formen. Je flauschigeres Rohmaterial enthält mehr Fasern, und je mehr faserhaltige Materialien sich leichter formen lassen.

4. Jedes kleine Loch hat direkt 6 mm, 8 mm und 10 mm. Diese 1 repräsentiert den Durchmesser jedes kleinen Lochs. Wenn der Durchmesser des Ringmatrizenlochs 8 mm beträgt, dann stellt diese 1 8 dar, und 6 stellt die effektive Apertur dar. Die effektive Apertur ist gleich dem Durchmesser des Lochs multipliziert mit der effektiven Aperturlänge, also 6*8=48, also 8:48, 8:48 wird vereinfacht zu 1:6, 1:6 ist das Kompressionsverhältnis von Pappelholz. Es wird auf diese Weise umgewandelt. Die Qualität der Leistung der Biomasse-Pelletierungsmaschine hängt vom Kompressionsverhältnis der Ringdüse ab. Stellt der Kunde aber keine hohen Anforderungen an die Pressrate Ihrer Pellets, dann können Sie das Verdichtungsverhältnis entsprechend reduzieren, was nicht nur die Leistung steigern, sondern auch die Lebensdauer der Form und des Pressrades verkürzen kann.

5. Die Rauheit ist auch ein wichtiger Indikator zur Messung der Qualität von Ringmatrizen. Je größer der Rauhigkeitswert bei gleichem Verdichtungsverhältnis ist, desto größer ist der Extrusionswiderstand der Sägemehlpartikel und desto schwieriger ist es, das Material auszutragen. Eine übermäßige Rauhigkeit beeinflusst auch die Qualität der Partikeloberfläche. Der geeignete Rauheitswert sollte 0,8–1,6 betragen. zwischen.

Was tun, wenn das Kompressionsverhältnis der Form zu groß ist?

1. Erfahrene Bediener passen den Feuchtigkeitsgehalt der Rohstoffe an oder passen den Spalt zwischen den Ringformwalzen an, und die Pellets können problemlos ausgetragen werden, ohne das Kompressionsverhältnis zu ändern. Der Prozess muss Schritt für Schritt aufgezeichnet und getestet werden.
2. Darüber hinaus kann die zweite Druckbeaufschlagung die Form mit einem größeren Kompressionsverhältnis kleiner machen, aber das Modifizieren der Ringform wirkt sich auf die Härte der Ringform aus, so dass sie entsprechend dem tatsächlichen Verschleiß der Form bestimmt werden muss.

Die Rauheit des Matrizenlochs der Pelletmaschine ist auch ein wichtiger Indikator zur Messung der Qualität der Form, und der geeignete Rauheitswert sollte zwischen 0,8 und 1,6 liegen. Je größer der Rauhigkeitswert ist, desto größer ist bei gleichem Kompressionsverhältnis der Partikelextrusionswiderstand und desto schwieriger ist es, das Material auszutragen. Eine übermäßige Rauhigkeit beeinflusst auch die Qualität der Partikeloberfläche. Wenn Sie Verwirrung über die Verwendung von Schimmelpilzen haben, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht zum Austausch.


Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage